EnEV §12 – Pflichten und Vorteile

Auf der sicheren Seite bei energetischen Inspektionen

Betreiber von RLT-Anlagen mit einer Kälteleistung größer 12 kW müssen Ihre Anlagen einer Energetischen Inspektion nach §12 der Energieeinsparverordnung unterziehen. Hierzu der folgende Auszug aus der EnEV§12:
„(1) Betreiber von in Gebäude eingebauten Klimaanlagen mit einer Nennleistung für den Kältebedarf von mehr als zwölf Kilowatt haben innerhalb der in den Absätzen 3 und 4 genannten Zeiträume energetische Inspektionen dieser Anlagen durch berechtigte Personen im Sinne des Absatzes 5 durchführen zu lassen.“

Ihre  Vorteile durch eine energetische Inspektion.

Die Energieeffizienz der Lüftungs- und Klimaanlage kann deutlich verbessert werden, durch die Hinzuziehung unserer TGA-Sachverständigen.
Tipp: Für die Hinzuziehung unseres Fachplaners können Zuschüsse der KfW-Bank oder des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) beantragt werden.

Die energetische Inspektion ist seit dem 01.10.2007 innerhalb der folgenden Fristen durchzuführen:

  • Erstmals im 10. Jahr nach der Inbetriebnahme
  • Wiederkehrende Prüfung der Anlage alle 10 Jahre

Bei bereits bestehenden Anlagen innerhalb von: 01.10.2013:

  • 6 Jahren (bei 4 bis zu 12 Jahren alten Anlagen – Frist endete 01.10.2013
  • 4 Jahren (bei mehr als 12 Jahren alten Anlagen – Frist endete 01.10.2011
  • 2 Jahren (bei mehr als 20 Jahren alten Anlagen – Frist endete 01.10.2009
Ventilation system

Professionelle Durchführung

Die fachkundigen Personen (nach EnEV§12) der econ TGA Ingenieure GmbH untersuchen Ihre Anlagen im Rahmen der energetischen Inspektion auf den bestimmungengemäßen Betrieb unter dem Hauptpunkt der Energieeffizienz.

Messtechnisch wird überprüft, ob die installierten Leistungen und Luftvolumenströme den aktuellen Anforderungen des Gebäudes entsprechen. Weiter umfasst die energetische Inspektion die Bewertung der energetischen Effizienz des Gesamtsystems unter dem Aspekt der Dimensionierung und der Systemauswahl im Verhältnis zum Kühlbedarf sowie Nutzung des Gebäudes.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen weitere Messdienstleisungen für unterschiedliche Bereiche durch unser Fachpersonal an.